elektrolyte

Elektrolyte Hippovit®, wasserlöslich

Pferde erzielen die Kühlung ihres Körpers vor allem durch eine verstärkte Schweißabsonderung. Hierbei geht nicht nur Wasser, sondern auch essentielle Elektrolyte verloren. Dieser Verlust äußert sich häufig in Form von schwacher Leistung, Muskelproblemen wie Tying up und Milchsäurebildung in den Muskeln.
Heiße Temperaturen und erhöhte körperliche Leistung lassen den Elektrolytverlust ansteigen. Die regelmäßige Ergänzung von Elektrolyten gewährleistet einen ausbalancierten Mineralstoffhaushalt des Pferdes auch bei hoher Anstrengung und warmen Temperaturen. St. Hippolyt Hippovit Elektrolyte – wasserlöslich, hohe Akzeptanz und Vitamin C als Antioxidant für maximale Leistung.

Ca. 3 – 7 g je 100 kg Körpergewicht und Tag. Für die Maulspritze in 200 ml Wasser lösen. Gabe mit der Futterration ist möglich. Immer für ausreichend Trinkwasser sorgen. 1 Messlöffel = ca. 15 g